UFO-AKTEN DER USA: "Wenn Außerirdische kommen würden, dann gibt es nur einen Grund!" – Ulrich Walter



UFO-AKTEN DER USA: “Wenn Außerirdische kommen würden, dann gibt es nur einen Grund!” – Professor Ulrich Walter, Shuttle-Astronaut

In einem neuen Bericht der US-Geheimdienste wird die Sichtung außerirdischer Flugobjekte weder belegt noch widerlegt. Die Regierung könne keine endgültige Erklärung für bestimmte Phänomene liefern, die Militärpiloten in der Luft gesehen haben, sagten zwei Amtsträger, die über den Bericht informiert sind, der diesen Monat dem Kongress vorgelegt werden soll. Es wurden keine Belege gefunden, dass die Beobachtungen im Zusammenhang mit Aliens stehen, widerlegt wurde dies aber auch nicht.

Der Bericht schließt auch nicht aus, dass das, was die Piloten gesehen haben, neue Technologien sein könnten, die von anderen Staaten entwickelt wurden. Eine der Gewährspersonen, die nicht namentlich genannt werden wollten, sagte, es gebe keinen Hinweis darauf, dass die unerklärten Phänomenen von geheimen US-Programmen stammten. Zuerst berichtete die «New York Times» über Erkenntnisse aus dem Report.

Der Bericht untersucht mehrere unerklärte Sichtungen der vergangenen Jahre. In manchen Fällen machten Piloten, die sagten, sie hätten Objekte vor sich fliegen gesehen, Videoaufnahmen davon.

Der Kongress hatte den damaligen Direktor der Nachrichtendienste John Ratcliffe im Dezember beauftragt, das Wissen des Staatsapparats über unbekannte Luftraum-Phänomene – landläufig als unbekannte Flugobjekte oder UFOs bezeichnet – zusammenzufassen und zu berichten. Die im vergangenen Jahr eingesetzte Taskforce des Verteidigungsministeriums zu unbekannten Luftraum-Phänomenen war an dem Projekt beteiligt.

Eine Sprecherin des Pentagons lehnte es am Freitag ab, sich zu Medienberichten über den Geheimdienstbericht zu äußern. Das Verteidigungsministerium und der Nachrichtendienst CIA gehen seit Jahrzehnten Berichten über Fluggeräte oder andere Objekte am Himmel nach, deren Geschwindigkeit oder Flugbahn unerklärlich sind. Die US-Regierung nimmt unbekannte Luftraum-Phänomene ernst, auch weil es sich um neue Technologie feindlicher Staaten handeln könnte.

#ufo #walter #aliens

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt I aktuell news

source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *